Hexenpflanzen – Bedeutung und Heilkraft

Samstag,  19.11.2022 von 14 -17 Uhr, mit Angelika Haschler-Böckle
Hexen – die kräuterkundigen, wilden Frauen und Heilerinnen – lange unterdrückt, lebten an der Grenze zwischen Natur und Kultur. Unter ihren Pflanzen befanden sich viele, die mehr als nur gesund machten: sie brachten Lust, Rausch, Erkenntnis und mystische Einsicht. Viele davon werden noch heute in Phytotherapie und Homöopathie verwendet.
In diesem Vortrag werden Fotografien u.v.m. der Heil- und Hexenpflanzen gezeigt und besprochen.

Anmeldung unter:

M: info@amedea-praxis.de
T:  08194 99 89 365
Kosten: 20.- Euro pro Person