Klingende Heilpflanzen-Wasser-Wanderungen

Wir lernen die heilkräftigen Pflanzen, Sträucher und Bäumen an den Wegrändern kennen und nehmen die Landschaften und Orte mit allen Sinnen wahr. Begleitend singen wir bekannte und neue Jahreszeit-Lieder. 

Sommerwanderung von Thaining an den Windachspeicher

Wir gehen über Wanderwege von Thaining an den Windachspeicher (Abholung wird organisiert). Mit Bade- und Einkehrmöglichkeit. Reine Gehzeit: 2 Std. (7 km)

Termin: Samstag, 10. August, 14 – 17 Uhr | Treffpunkt: VR Bank Thaining, Schmiedgasse 8,

Die echte Goldrute ist in der Volksheilkunde eine wunderbare Nierenheilpflanze. Sie pflegt die Harnorgane, ohne sie zu reizen und kann nebenbei die Beziehungsfähigkeit fördern.

 

 

**************************************************************************************

Herbstwanderung zur blauen Quelle an der Teufelküche

Wir starten am Parkplatz “Teufelsküche” (https://maps.app.goo.gl/Q1JTSnE4sWY53oqi8) und gehen über Waldwege zur mystischen Quelle bei der Teufelsküche.

Termin: 12. Oktober, 13 – 16 Uhr

Die Beeren des Weißdorns gelten ebenso wie die Blüten in der Naturheilkunde als stärkend für das Herz. Die Sauerstoffversorgung wird verbessert, der Herzmuskel  und die Herzkranzgefäße werden besser durchblutet und so die Pumpleistung gefördert. Umgangssprachlich nennt man die leutchtend roten Beeren auch Mehlbeeren; sie können gut in Herbstfruchtmarmeladen eingearbeitet werden.

 

 

Leitung bei allen Wanderungen: Petra Krafsig 

Musikalische Begleitung: Doro Heckelsmüller

in Kooperation mit FLUSSsingen: https://singingplanet.org/flusssingen-2024/ 

Anmeldung: info@amedea-praxis.de oder T: 08194 99 89 365 bis eine Woche vor Termin (kurzfristige Teilnahme möglich)

Bei allen Wanderungen bitte für festes Schuhwerk, Sonnen-, Regen und ggf. Mückenschutz sorgen.

Teilnahmegebühr: 20 €

Vorbehaltlich Änderungen bei schlechtem Dauerregen – Wetter